Zum Hauptinhalt springen

Angebot

Myofasziale Meridianbehandlung

Energie durchfließt in Meridianen den Körper. Dieser Fluss kann durch Stressfaktoren von außen (z.B. psychische und physische Einwirkungen)
gestört sein.

In der Folge kann es zu körperlichem und emotionalem Unwohlsein, zu Schmerzen und funktionellen Störungen kommen. Bei der myofaszialen Meridianbehandlung werden Blockaden im Energiefluss erkannt und – im Gegensatz zur Akupunktmassage – mit Hilfe manueller Griffe entlang der gesamten Wirbelsäule und des Beckens, über Meridianverläufe und auf Myofaszien-Ebene, korrigiert.

Die Therapie hilft, das physische und emotionale Gleichgewicht wieder herzustellen.

 

Zurück zur Übersicht